Renovierung trifft Neubau

01.07.2017 23:02

der Abwasserdüker in Zeitz wird mit verschiedensten Technologien saniert.
 
Vorhandene Abwasseranlagen stellen einen enormen baulichen und damit auch monetären Wert dar. Substanzerhaltende und -verbessernde Maßnahmen sind dazu geeignet, auf intelligente Art und Weise die oft in die Jahre gekommen Anlagen für eine weitere lange Nutzungsdauer zu ertüchtigen.
 
Dabei gibt es in der Kanalsanierung nicht das Verfahren der Wahl sondern es sind je nach Aufgabenstellung und Randbedingung oft verschiebende Bauverfahren und Arbeitsweisen anzuwenden.
 
Im Falle der Sanierung des Elsterdükers war z.B. das Dükerunterhaupt baulich nicht mehr zu halten - es musste einem Neubau weichen. In diesem Falle einem Schachtbauwerk in klassischer Mauerwerksbauweise, welche heute zunehmend selten zur Anwendung kommt.
Am Dükerablauf sieht man schon das Ergebnis der anschließenden Renovierung des Ablaufkanals mittels GFK-Inliner.

IBS - Ingenieurbüro Steinberg



Fon : 03445 / 700 772
Fax : 03445 / 703 807
Mail: info@ib-steinberg.de

Büro



Siedlungsweg 25
06618 Naumburg

Links




Fatal error: Uncaught exception Exception with message Query error: Table './usr_web985_2/tl_search_index' is marked as crashed and last (automatic?) repair failed (DELETE FROM tl_search_index WHERE pid='324') thrown in system/modules/core/library/Contao/Database/Statement.php on line 295
#0 system/modules/core/library/Contao/Database/Statement.php(264): Contao\Database\Statement->query()
#1 system/modules/core/library/Contao/Search.php(286): Contao\Database\Statement->execute('324')
#2 system/modules/core/classes/FrontendTemplate.php(330): Contao\Search::indexPage(Array)
#3 system/modules/core/classes/FrontendTemplate.php(124): Contao\FrontendTemplate->addToSearchIndex()
#4 system/modules/core/pages/PageRegular.php(190): Contao\FrontendTemplate->output(true)
#5 system/modules/core/controllers/FrontendIndex.php(285): Contao\PageRegular->generate(Object(Contao\PageModel), true)
#6 index.php(20): Contao\FrontendIndex->run()
#7 {main}